Die Firmengeschichte der Mentor Steuerberatung

MM & Partner wird Mentor Treuhand Steuer­beratungs­gesellschaft

Im Februar 1999 wurde die bisherige Gesellschaft in Mentor Treuhand Steuerberatungs­gesellschaft umbenannt. Hartwig Keck wird alleiniger geschäftsführender Gesellschafter.

Hauptsitz nach Chemnitz verlegt

Der Hauptsitz wurde nach Chemnitz verlegt und Frau Steuerberaterin Saupe zur Geschäftsführerin in Leipzig bestellt. Die Niederlassungen in Prag und Leipzig wurden verselbständigt.

Übernahme aller Anteile

Im Dezember 1994 erwarb der jetzige geschäftsführende Gesellschafter 50 % der Anteile von Herrn Rechtanwalt Dr. Karl Mocker und im September 1996 die weiteren Anteile von RA Rüdiger Mocker.

Zweigniederlassungen in Leipzig und Prag

Im Juli 1993 wurde eine weitere Niederlassung in Leipzig errichtet sowie eine Niederlassung in Prag von 1993 - 1998 geführt.

Zweigniederlassung in Chemnitz

Im August 1990 erfolgte die Errichtung einer Zweigniederlassung in Chemnitz sowie det Erwerb einer Immobilie, dem heutigen Firmensitz.

Gründung 1986

Die Steuerberatungsgesellschaft wurde als M&M Steuerberatungsgesellschaft in Schwäbisch Gmünd von den beiden Gründungsgesellschaftern Rechtsanwälte Dr. Karl Mocker und Rüdiger Mocker (Fachanwalt für Steuerrecht) am 21.März 1986 gegründet.

© 2016 Mentor Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH